Über uns

Simone Thamer – ich bin die Inhaberin und gerne für alle Fragen rund ums Reisen für Sie da. Gerne besuche ich Sie auch zu Hause, wenn Sie nicht ins Reisebüro kommen können. Vielleicht möchten Sie einmal eine außergewöhnliche Reise machen, gerne erzähle ich Ihnen von meinen eigenen Urlaubs-Erlebnissen:

Hai Travel - Simone Thamer (Inhaberin)
Simone Thamer (Inhaberin)
  • „Seychellen: traumhafte Strände und der herrliche Indische Ozean, der richtige Ort um einen Urlaub fern aller Touristenmetropolen zu machen.
  • Karibik: kennengelernt auf einer Kreuzfahrt mit der „MS Arkona“, heute „MS Astor“.
  • Aruba, Barbados, Curacao und Tobago – bequemes Reisen, keine Kofferpacken und man sieht doch so viel von der Karibikwelt.
  • Dominikanische Republik: Als Inforeise quer über die ganze Insel – von Santa Domingo über Punta Cana und Puerto Plata nach Samana, dabei viele verschiedene Hotels angesehen und auch darin gewohnt.
  • Australien: Das weit entfernte Australien – bei einem Verwandtschaftsbesuch lernt man die fremde Ferne noch viel besser kennen.
  • Kanaren: Die Kanarischen Inseln in all ihrer Vielfalt – Absolute Lieblingsinsel: Gran Canaria mit der herrlichen Dünenlandschaft.
  • Mallorca: Vom Ballermann über Paguera, Port de Soller, Cala Ratjada bis nach Alcudia.
  • Dubai: Mit den faszinierenden Shopping-Mals, gigantischen Bauwerken und dem traumhaft türkisblauen Meer.
  • Ägypten: „Der Orient“ – Kultur und atemberaubende Unterwasserwelt.
  • Türkei: „ Metropole Istanbul“
  • Zypern: Der exklusive Teil Griechenlands – Berge, Kultur und Baden. Mit einer Inforeise quer über die ganze Insel und der Hafenstadt Phapos.
  • USA: Von Washington mit dem Zug nach Philadelphia und dann nach New York
  • Deutschland: Die Insel Sylt – Wandern und herrlich Ausspannen
  • Thailand: Badeurlaub auf der Insel Koh Samui – Das Land des Lächelns.“

Sevdiye Erdinc – unsere türkische Mitarbeiterin und Türkei-Spezialistin – die gerne auch Beratungstermine mit unseren türkischen Kunden vereinbart, damit sie in ihrer Landessprache bedient werden können. Natürlich berät sie Sie auch gerne bei jedem anderen Urlaubsziel, das Sie sich aussuchen. Sevdiye Erdinc kann Ihnen von Ihren Info-Reisen in folgende Länder berichten, in denen sie – neben den Hotels – natürlich auch viel von Land und Leuten kennengelernt hat. Hier ihre Einschätzungen:

Sevdiye Erdinc
Sevdiye Erdinc (Türkei-Spezialistin)

TUNESIEN:

Traumhafte Strände der Mittelmeerküste, endlos scheinende Wanderdünen

in der Sahara, grüne Bergzüge und Schätze des Weltkulturerbes, z. B. wie die Ruinen von Karthago. Eine faszinierende Mischung !

 

MALLORCA:

Die Vielseitigkeit fasziniert – flanieren entlang der Marina von Palma de Mallorca, quirliges Nachtleben, Wassersport im klaren Wasser und idyllische Naturlandschaften, …

 

LANZAROTE/GRAN CANARIA/FUERTEVENTURA:

Badeparadies und Naturwunder – 3.200 Sonnenstunden im Jahr und eine Durchschnittstemperatur von 20 bis 25 °C, …

Jede der Kanareninseln ist eine Welt für sich: ob Sonnenanbeter, Wanderfreund, Aktivurlauber oder Naturbegeisterter, … jeder Reisende wird seine Trauminsel entdecken.

 

PORTUGAL/ Umgebung von Lissabon:

Tradition und Moderne in reizvollem Kontrast. UNESCO-Weltkulturerbe, tolle Sandstrände, Nachtleben, Shopping, …

 

KROATIEN/ Süddalmatien:

Die Umgebung von Dubrovnik ist hervorragend für eine Kombination aus Badeurlaub und Städtetour.

Natürlich hat man keine langen Sandstrände, sondern eher Kiesstrände, aber meistens haben die Hotels eine herrliche Lage mit Blick auf das Meer und eine malerische Landschaft…

 

TÜRKEI/ Ägäis:

Das quirlige Bodrum, das unter anderem auch als das „Saint-Tropez“ der Türkei bekannt ist, ist definitiv einen Urlaub wert. Neben interessanten historischen Sehenswürdigkeiten, können Sie wundervolle Hotels in sehr schönen Buchten mit Ausblicken auf das wunderschöne Meer und die einzigartige Natur genießen. …

TÜRKEI/ Riviera:

Die Umgebung von Side ist bekannt für Ihre wundervollen Sandstrände und sehr familien-freundlichen Hotelanlagen.  Auf jeden Fall kann man Kultur und Shoppen gut miteinander kombinieren, …

 

ISTANBUL:

Weltmetropole mit vielen Sehenswürdigkeiten und Shoppingmöglichkeiten, …

 

PARIS:

„La Tour Eiffel“, „L’Arc de Triomphe“ und „Notre Dame“muss man gesehen haben, aber auch hier kommt das Shoppen nicht zu kurz, …

BERLIN:

Die Hauptstadt mit allen Ihren sehenswerten Orten und Denkmälern, … Kultur und Spaß kommen hier nicht zu kurz, …

 

HAMBURG:

Die einzigartige Hafenstadt mit Ihren Kanälen und Binnenalster, muss man gesehen haben, und zu empfehlen das Musical „ König der Löwen“ , ein Erlebnis, das man nicht so leicht vergisst ! …

Marina Rhiel ist unsere AIDA- Kreuzfahrt- Expertin! Sie ist nur an 3 Tagen die Woche im Reisebüro, vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit ihr. Auch sie verfügt über eine Fülle eigener Reise-Erfahrungen:

Marina Rhiel (AIDA- Kreuzfahrt- Expertin)
Marina Rhiel (AIDA- Kreuzfahrt- Expertin)
  • „Aida Kreuzfahrten: Eine schöne Art den Urlaub mit vielen Unterschiedlichen Zielen zu gestalten. Kein tägliches Kofferpacken, es ist alles an Bord, egal ob Wellness, Fitness, kulinarische Hochgenüsse oder Entertainment.
  • Mit Aida Vita war ich unterwegs auf dem Mittelmeer: Mallorca, Rom, Barcelona (mit dem Hafen direkt an der Ramblas), Cannes, Korsika, Sizilien, Tunesien, Neapel, waren die Ziele. Ganz besonders beeindruckt hat mich Malta: eine Insel mit sehr viel Kultur auf kleinstem Raum.
  • Mit Aida Aura bereiste ich die Sonnenseite des Winters: Mittelamerika, Karibik und Antillen – Jamaika, Grand Cayman, Costa Rica, Panama mit seinem Weltberühmten Kanal, Kolumbien, Cozumel mit den Mayastätten und Belize.
  • Mit Aida Luna lernte ich die Kanarischen Inseln kennen – mit all ihren faszinierenden Kontrasten: Teneriffa mit der Erhebung Pico de Teide und dem sehr berühmten Loro Parque, La Palma, Lanzarote – die Vulkaninsel mit schwarzem Sandstrand, Fuerteventura – eine Insel für Wassersportler mit langen feinen weißen Sandstränden, Gran Canaria. Zum Abschluss besuchten wir das portugiesische Madeira – die Blumeninsel.
  • Selbstverständlich war ich bislang nicht nur auf dem Wasser unterwegs. Folgende Eindrücke habe ich darüber hinaus sammeln können:
    Kreta: Geprägt von Gebirgsmassiven, grandiosen Küsten, langen Sandstränden und kleinen Buchten. Ein Highlight: der Palast von Knossos.
  • Andalusien: Schöne Urlaubsregion mit viel Kultur und Großstädten wie zB. Sevilla und Cordoba. Kleinere Orte wie Novo Sancti Petri sind ideal für Golf, Tennis oder Radsport. Andalusien begeisterte mit sehr hochwertigen Hotels an langen feinen Sandstränden.

Gerne empfehle ich auch folgende Musicals, weil sie mir persönlich sehr gefallen haben:

  • König der Löwen in Hamburg: atemberaubende Kostüme und unvergessliche Musik mitafrikanischen Rhythmen
  • Starlight Express in Bochum – rasantes Wettrennen der Züge auf Rollschuhen
  • Blue Man Group in Berlin – eine Show zum Lachen, Staunen und Mitmachen“
Susann Müller (Expertin für Nah Reisen)
Susann Müller (Expertin für Nah Reisen)

Susann Müller (Reiseverkehrskauffrau) –  Expertin für „Nah Reiseziele“

  • ich habe schon einige schöne Eindrücke von folgenden Ländern sammeln können: Ägypten,Türkei,Tunesien,Teneriffa,Fuerteventura,Lanzarote,Gran Canaria , Madeira,Mallorca,Malta,Italien,Holland,Kreta,Deutschland
  • auch von meiner 10 tägigen Mietwagenrundreise durch Irland kann ich Ihnen berichten und nützliche Information geben.
  • im März‘!8 nahm ich an einer Inforeise mit AIDAprima ( Gran Canaria – Teneriffa – Madeira) teil.
    Da es meine erste Kreuzfahrt war ,war es für natürlich alles ,,neu Land“.Es war interessant den ganz Ablauf vom Check In bis hin zum Anlegen – Ablegen und die Abläufe auf dem Schiff kennen zu lernen.
    Auf der AIDAprima gab es so viel zu Endecken ; Pollandschaften mit Rutschen, Bars,Restaurants,Freizeitmöglichkeiten,Shows,Geschäfte,Wellness etc.
    Die Landausflüge beinhalteten Hotels anzuschauen und „Inselrundfahrten“.
    Nach den 4 Tagen Schiff checkten wir auf meiner Lieblingsinsel Teneriffa im Hotel ein. Hier hatten wir 2 Tage Zeit uns einige Hotels für unsere Kunden anzuschauen.
  • Die Dominikanische Republik lädt mit dem türkisfarbenem Meer und den weißen feinen Sandstränden zum Träumen ein. Der perfekte Strandurlaub um dem kalten Winter in Deutschland zu entfliehen.Beste Reisezeit ist November bis April.
  • Im Februar’l9 zog es mich erneut auf dieAIDA, auf das neuste Schiff der AIDAF!otte
    -AIDAnova-.
    Die Kanarentour begann auf Gran Canaria,wo wir einen Tag vor Ablaufen anreisten.Nach einer Übernachtung in La Palma ging es endlich an Bord der riesigen AidaNova.
    Auf unserer Reise legten wir in Teneriffa – Madeira – Lanzarote – Fuerteventura an.Die Ausflüge machten wir auf eigene Faust zu Fuß oder mit dem Mietwagen.Dies ist auf den Kanaren sehr einfach und unkompliziert.
    Ein Highlight an Bord war das Abendessen in der „Time Maschine“.Das kann ich jedem nur empfehlen,…